29.03.2020

50. Trächtigkeitstag- Ihr Umfang ist nun auf 73cm gewachsen und die ersten Bewegungen können wir schon spüren 😍 Die Wurfbox haben wir zur Gewöhnung schon aufgestellt , wobei es im Moment so aussieht, als ob Mo die Couch noch vorziehen möchte 🙈😊


16.3.2020

Trächtigkeitstag 37...... Mo's  Bäuchlein ist mittlerweile um 11cm gewachsen. Ich finde diese Rundungen stehen ihr sehr gut ❤


03.03.2020

Heute waren wir zum Ultraschall und das, was ich eigentlich schon längst wusste ;))))), wurde uns bestätigt. Mo und Mäxx werden Eltern. Ich bin mega glücklich und freue mich riesig auf die kleinen schwarzen Osterhäschen ❤❤❤


10.02.2020
💞Kalexas River Doon ( Steelriver Blazin Hot at Blacktoft X Flat Garden's Elwen XXII ) und 💞Heather Blazing Adalicia Mo (Ch Guiness-Gonzo Ashes of St. Helens X Ch Farran of Firien Wood ) feierten am Wochenende Hochzeit ;))) 

Nun hoffen wir sehr, das dieses schöne Treffen bald Früchte tragen wird. 😍 Vielen lieben Dank Heike Witzgall für deine Hilfe.


30.12.2019
Alle Vorbereitungen sind getroffen und ich freue mich riesig auf unseren B-Wurf mit Mo und Mäxx als Eltern. Vom ganzen Herzen danke ich Michaela Seidl (Kennel MiCava), daß sie uns ihren hübschen Mäxx zur Verfügung stellt. Und ein herzliches Dankeschön auch an meine Freundin Carolin Blank für die wunderschöne Collage. Es war eine sehr schöne Überraschung zu meinem Geburtstag .💕


25.12.2019
Was für ein bewegendes Jahr 2019. 

 

Am 4.Mai gewann Farran in Klaistow, in der offenen Klasse v1 CAC und hat alles für den Deutschen Champion ( VDH) komplett. Mit dem  v1 am 7.Juli in Heroldsbach, hatte Farran nun auch für den Club- Champion alles zusammen. In Nürnberg gewann sie erstmals in der Championklasse und wurde noch Beste Hündin und BOB.

 

Ich bin so so stolz auf mein Mädchen. ❤

 

Am 20.Juli nahmen wir an dem inoffiziellen Trainingsworkingtest "am Ranga" teil. Farran wurde bei den Anfänger von meiner Freundin und Farrans Züchterin Carolin Blank geführt. Sie belegten beide, nach einem Stechen um Platz 2, den dritten Platz mit 89 Punkten. Ich habe mich so für Farran gefreut, die mit diesem Tag.....voll auf ihre Kosten gekommen ist. Und natürlich war ich mega glücklich und dankbar, das Carolin mit Farran ( F=Feuer ;)) ) so weit gekommen ist. 

 

Das Mo-chen erreichte an diesem Tag, ebenfalls bei den Anfänger, Platz 7 mit 82 Punkten. Auch darüber war ich mehr als zufrieden, da wir beide das erste Mal Workingtesterfahrungen sammeln durften und uns  ganz gut geschlagen haben. Auf Show konnte Mo dieses Jahr auch schon einige Erfolge einfahren. Wir arbeiten seit Juni an dem großen Champion-Titel. Bis heute gewann sie 3x v1 und mehrere v2 . An den showfreien WE trainierten wir für die Dummyprüfung APD/A , die im Herbst stattfinden sollte. Am 16./17.11 war dann die besagte Prüfung, in der Mo am ersten Tag hervorragend gearbeitet hat, aber durch meine Nervosität am Ende doch verhauen hat. So nicht am zweiten Tag....Mo hatte Spaß, die Dummys so schnell wie möglich zu mir zu bringen und ich versuchte konzentriert zu bleiben......ooohmmmm. Wir hatten das Glück, nach dem Aus am ersten Tag, für den zweiten Tag nachzumelden und bestanden die APD/A mit " sehr gut" und 73 Punkten. Als wenn das nicht genug wäre, wurden wir überraschend auch noch Suchensieger. Im November beantragten wir nun für Mo die Zuchtzulassung, die heute nach freudiger Erwartung in der Post war. Jiiiiippiiiii 

 

Außerdem bin ich mega stolz und freue mich darüber,  das sechs von elf Farran/Gonzo- Nachkommen zum Röntgen und zur Patella- Untersuchung waren. Ergebnis: 4x HD/ED= A2/A2 ; 1x B1/B1 und 1x A1/A1. Alle Patella frei. 

 

Abschließend war Mo noch zur Augenuntersuchung mit dem Ergebnis: PRA/RD/HC und Gonio frei. 

 

Ich finde, wir können zufrieden und mega stolz auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken.

 


12.07.2019

Da bei uns beruflich einige Veränderungen im Herbst/Winter anstehen, können wir leider den Wurf im Herbst mit Farran nicht machen. Im Frühjahr ist sie dann schon bald sechs Jahre alt und da möchte ich keinen Wurf mehr mit ihr machen, da so ein Wurf ja auch eine große körperliche Belastung für die Hündin ist. Wir freuen uns deswegen sehr auf den ersten Wurf von unserer Mo (Farran x Gonzo)! Und ich bin sehr glücklich, dass Michaela Seidel, vom Kennel MiCava, uns Ihren tollen Mäxx (Kalexa's River Doon) auch für Mo zu Verfügung stellt ;)


04.04.2019

Wurfplanung:

Die B Wurf Planung für Herbst 2019 wird konkret ;) Wir haben uns als Papa unseres B Wurfes den Rüden Kalexas River Doon (Mäxx) ausgesucht. Bei Mäxx gefällt uns einfach das Gesamtpaket - er hat einen tollen Charakter, ist ein hübscher Kerl und arbeitet toll! Vielen lieben Dank Michaela und Manuela, daß Ihr mir Euren "Mäxx" zur Verfügung stellt :))

13.12.2018

Hurraaaaa!!! Heute in der Post gewesen:

Heather Blazing Adalicia Mo ( Gonzo & Farran ) HD A2, ED 0/0 und PL 0/0 
Ich freue mich ❤️❤️❤️


09.12.2018

IRA Kassel 2018; Richterin: Gisela Werner
Ich bin soooo happy ))))
meine kleine Rakete
Farran of Firien Wood (Ch.Beautyfield's Colin Farell & Ch.Damsaigh Dwellynn of Firien Wood ) 
holt in der gut besetzten Offenen Klasse ein v1 Anw.Dt.Ch. VDH CAC
und einen sehr sehr schönen Bericht.


24./25.11.2018

Farran und ich besuchten unseren langjährigen Freund und Trainer Marcel Bierwirth. Farran kam voll auf ihre Kosten. Völlig k.o. vom trainingsreichem Wochenende. 


12.11.2018

Heute waren wir mit meinem Mo-chen beim HD/ED Röntgen und zur Patella-Untersuchung.

Sieht alles gut aus. Warten nun auf den Bericht des Gutachters.


10.11.2018+ 11.11.2018

Toller Familienausflug :)))))

Tag 1: Nationale Ausstellung VDH Karlsruhe; Richter: Per Iversen

HB Adalicia Mo- Jugendklasse exc1, JCAC VDH+DRC, Jugendsieger Karlsruhe`18 ,

ihre Halbschwester Hiolair Tuula of Firien Wood- Offene Klasse exc1, CAC VDH+DRC

und Papa Guiness- Gonzo Ashes of St Helens - Veteranenklasse 1, VetCAC, Veteranensieger Karlsruhe`18

Tag 2: IHA Karlsruhe

Papa Gonzo- Veteranenklasse 1, VetCAC VDH+DRC, BOB- Veteran, Veteranensieger Baden-Würtenberg18, Alpenveteranensieger18

Töchterchen Mo-Jugendklasse v1, JCAC DRC+VDH, Jugendsieger BW`18, Alpenjugendsieger`18 und macht damit beide Jugendchampiontitel DRC und VDH mit ihren 13 Monaten "dicht"

Halbschwester Tuula- Championklasse v2, ResCAC VDH+DRC


09.11.2018

Fotoshooting mit Mo bei Katja Bechthold in Heroldsbach.


27.10.2018

HB Adalicia Mo ( Ch Guiness-Gonzo Ashes of St Helens & Farran of Firien Wood) bestritt die JAS/R (jagdliche Anlagensichtung) in Wenzlow erfolgreich. Es war ein sehr schöner Tag, mit netten Menschen und netten Hunden. In dem anspruchsvollem Gelände konnte man schön beobachten, wie jeder einzelne Hund auf verschiedenste Art und Weise arbeitet. Wir kennen nun unsere Stärken und Schwächen und werden auf jeden Fall daran anknüpfen.


13.10.2018

Das Wurftreffen meiner A-chen war ein rundum gelungener Tag. Mo, Alfrik (+ Weggefährtin Nauka), Adi, Aazar (Arlo), Aiden Brios (Lennox) und Mama Farran hatten zusammen sehr viel Spaß. Bei herrlichem Herbstwetter arbeiteten wir mit unseren Hunden etwas am Grundgehorsam und bewältigten ein paar Geschicklichkeitsaufgaben. Den Abend haben wir dann mit etwas leckerem Gegrillten und lustigen Gesprächen ausklingen lassen.

 

Danke an Darius Jung, der uns den ganzen Tag mit seiner Kamera begleitet hat.


06.10.2018

IRA Rostock´18 - Richterin: Birgit Pfeifer

Heather Blazing Aazar (-Arlo-) gewinnt erstmals in der Jugendklasse v1 Anw.Dt.Jug.Ch.VDH, JCAC, Bester Junghund und Jugendsieger Rostock 2018. Happy, happy, happy :)


16.09.2018

SRA Wenden - Woohoo !!! Heather Blazing Adalicia Mo gewinnt erstmals in der Jugend Klasse :))) exc 1 JCAC


01.07.2018

SRA Heroldsbach - auch hier rockten Mo und Aazar jeweils im Ring der Jüngstenklasse mit einem vv 1. Zusätzlich wurde mein Mo-chen BESTE JÜNGSTE ihrer Rasse. Ich bin so stolz auf meine Babys.


10.05.2018 - 14.05.2018

Bei einem Besuch in Pretzfeld, trafen wir uns auch mit Katja Bechthold und es entstanden super schöne Fotos von Farran und ihrer Tochter Mo.


 

05.05.2018

Debüt meines Kennels Heather Blazing auf der SRA Diedersdorf unter Judge Mr. Jim Richardson (GB).

HB Adalicia Mo erhält in der Jüngstenklasse vv 1und ihr Bruder Aazar erhält ein vv 2.